Kontakt

STANDORT SCHWEIZ
Wagner AG
Urnäscherstrasse 22
9140 Waldstatt / AR

+ 41 71 354 8181
info@wagner-solution.com

 

STANDORT BOSNIEN
Wagner AG
Sarajevska 62
76250 Gradacac
Bosnien und Herzegowina

+ 387 35 816 737
info@wagner-automotiv.ba

Header_Produkt_neg_01.png

EIN FAMILIENUNTERNEHMEN SEIT ÜBER 70 JAHREN

Die Wagner AG – ein Unternehmen, das auf Tradition setzt und Fortschritt sichert. Als führender Anbieter werkstoffneutraler Lösungen aus Metall und Kunststoff sowie den Verbindungen dieser Werkstoffe ist die Wagner AG ein verlässlicher und hochproduktiver Partner der Automobil- und Maschinenbauindustrie. Bei der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Baugruppen, Komponenten und Bauteilen im Druckguss-, Spritzguss und Hybrid-Verfahren sind kundenspezifische Lösungen der Motor für Innovation und Topleistung.

Die international ausgerichtete Wagner Gruppe mit hervorragend ausgebautem Netzwerk setzt mit hochmodernen, effizienten Produktions- und Logistikprozessen nach dem Lean-Management-Prinzip auf Kundennähe und global orientierte Unternehmensführung.

Unsere Geschichte

EIN FAMILIENUNTERNEHMEN SEIT ÜBER 70 JAHREN

Die Wagner AG – ein Unternehmen, das auf Tradition setzt und Fortschritt sichert. Als führender Anbieter werkstoffneutraler Lösungen aus Metall und Kunststoff sowie den Verbindungen dieser Werkstoffe ist die Wagner AG ein verlässlicher und hochproduktiver Partner der Automobil- und Maschinenbauindustrie. Bei der Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Baugruppen, Komponenten und Bauteilen im Druckguss-, Spritzguss und Hybrid-Verfahren sind kundenspezifische Lösungen der Motor für Innovation und Topleistung.

Die international ausgerichtete Wagner Gruppe mit hervorragend ausgebautem Netzwerk setzt mit hochmodernen, effizienten Produktions- und Logistikprozessen nach dem Lean-Management-Prinzip auf Kundennähe und global orientierte Unternehmensführung.

Unsere Geschichte

Geschichte

Gründung der Wagner AG
1945
Halter Familie übernimmt Mehrheit
1946
Bezug der neuen Metalldruck-Giesserei
1968
Beat Halter wird Hauptaktionär
1968
Einführung von 3D CAD / CAM
1990
Zertifizierung ISO 9002
1993
Bezug Neubau Thermoplast-Spritzguss
1995
Zertifizierung ISO 9001/VDA 6.1
2000
Einführung ERP-Betriebssoftware
2002
Kooperation mit indischem Partner
2003
Zertifizierung ISO/TS 16949
2003
Zertifizierung ISO 14001
2004
Betriebserweiterung Werkzeugbau und Metall-Giesserei
2004
Erweiterung des Produkte- und Dienstleistungsangebots
2008
Lancierung der Hybrid-Strategie
2009
Gründung Joint Venture Wagner Automotiv d.o.o. in Bosnien & Herzegowina
2012
Launch Manufacturing Execution System (MES) in Waldstatt / Schweiz
2013
Übernahme Geschäftsleitung durch Silvan Halter
2016
Wagner erhöht Beteiligung in Bosnien, Erweiterung Produktionskapazität
2016